Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Penaltyschiessen entschied

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Penaltyschiessen entschied

BRATISLAVA. Missglückter Start für die Eishockey-Nationalmannschaft am Vierländerturnier in Bratislava. Die Schweizer unterlagen Lettland mit 4:5 nach Penaltyschiessen, nachdem sie im letzten Drittel einen 0:4-Rückstand aufgeholt und in der 60. Minute den Ausgleich geschafft hatten. Bild: Blindenbacher und Forster nutzen diese Chance nicht. (Bild Keystone) Bericht auf Seite 12

Mehr zum Thema