Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Pfarrhausgeschichten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

VOrschau

Pfarrhausgeschichten

Am Montag, 11. Dezember, ist der in der Deutschschweiz bekannte Buchautor Alfred Eglin-Weidmann aus Winterthur in Freiburg zu Gast. Um 14 Uhr wird er im Kirchgemeindesaal Agape im Rahmen der Adventsfeier des Landfrauenvereins Freiburg und Umgebung seine amü- santen Kurzgeschichten aus dem Pfarralltag zum Besten geben. Er erzählt von raffinierten Bettlern, von spannungsgeladenen Hochzeiten, Taufen und Beerdigungen, von Schabernack treibenden Konfirmanden, Hausbesuchen voller Überraschungen, abenteuerlichen Reisen und Turbulenzen in der eigenen Familie.Alfred Eglin arbeitete zuerst sechs Jahre im Auftrag der Basler Mission in Hongkong und war dann dreissig Jahre Gemeindepfarrer in Muttenz. Jetzt wohnt er in Winterthur.FNKirchgemeindesaal Agape, Freiburg, Montag, 11. Dezember, um 14 Uhr.

Mehr zum Thema