Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Pierre-Alain Clément im Prozess um Pensionskasse freigesprochen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburgDie «Pensionskassen-Affäre» hat mit dem Freispruch der drei Angeklagten ein Ende gefunden. «Erleichtert und froh» fühlte sich Pierre-Alain Clément nach dem Urteil. Er dankte der Bevölkerung und den Politikern aller Parteien, die ihn in den vergangenen vier Jahren unterstützt haben.

Den Funktionären war vorgeworfen worden, sie hätten zwischen 2000 und 2003 die Situation der Pensionskasse beschönigen wollen und eine zu tiefe Garantie in die Gemeindebilanz eingetragen. Die Staatsanwaltschaft gab gestern bekannt, sie werde keinen Rekurs gegen das Urteil einlegen. cf

Berichte Seite 3

Mehr zum Thema