Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Play-off-Halbfinal: Villars – Aarberg 5:5

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Nationalliga A der Frauen musste sich Villars-sur-Glâne gestern Abend im Hinspiel des Play-off-Halbfinals zuhause gegen Aarberg mit einem 5:5-Unentschieden begnügen. Damit bleibt die Ausgangslage für das Rückspiel am Samstag in Aarberg offen. Anna Berglund gewann alle ihre drei Einzel sowie Cindy Cotting deren zwei, während Christelle Cherix dreimal verlor. Bericht folgt morgen.

Mehr zum Thema