Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Plüss einziger Freiburger in Minsk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eishockey

Mit dem Spiel gegen Russland beginnt morgen für die Schweiz die Eishockey-Weltmeisterschaft. Einziger Gottéron-Spieler im Team ist Benjamin Plüss. Bei seiner zweiten WM-Teilnahme hofft der 35-jährige Stürmer auf sein erstes WM-Tor. fm/Bild ae

Bericht Seite 17

Mehr zum Thema