Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polizei fasst Verdächtige nach Tankstellenraub

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Villars-sur-GlâneNach einem Überfall auf eine Tankstelle in Villars-sur-Glâne hat die Polizei zwei Verdächtige verhaftet. Die Täter hatten am Freitagabend mit gezogener Handfeuerwaffe von den zwei Angestellten verlangt, ihnen Geld aus der Kasse zu geben. Die beiden maskierten Täter ergriffen mit dem Geld die Flucht. Die alarmierte Polizei konnte zwei junge Männer verhaften, einen 17- und einen 18-Jährigen, als sie den Tankstellenladen gerade verliessen. Die Polizei fand bei den Verdächtigen mehrere Tausend Franken, eine Feuerwaffe, ein Messer und einen Hammer.uh

Mehr zum Thema