Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polizei schnappt Dieb, der Pakete aus Briefkästen entwendete

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mindestens 30 Pakete wurden während der vergangenen zwei Jahre in Bulle aus Briefkästen oder vor Wohnblöcken gestohlen. Vor zwei Wochen konnte die Polizei den mutmasslichen Täter verhaften. Dabei handelt es sich um einen in der Region wohnhaften 50-jährigen Mann. Er gab zu, an etwa dreissig Delikten beteiligt gewesen zu sein, so die Kantonspolizei in einer Mitteilung.

In der Wohnung des Täters fand die Polizei eine Reihe von Kleidungsstücken und weitere Gegenstände zweifelhafter Herkunft im Gesamtwert von rund 2100 Franken. Der grösste Teil der Ware konnte den geschädigten Personen zurückgegeben werden. Insgesamt wurde bei circa zehn eingereichte Strafanzeigen der Fall aufgeklärt. Nach der polizeilichen Einvernahme wurde der mutmassliche Täter wieder auf freien Fuss gesetzt. Er wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema