Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polizei stellt zwei Zigarettenschmuggler

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag gingen der Polizei zwei Schmuggler ins Netz. Das Auto mit deutschem Kennzeichen wurde gegen 17 Uhr in Prez-vers-Noréaz angehalten. Wie die Polizei mitteilt, waren damit zwei Georgier, 34 und 35 Jahre alt, unterwegs. Der Lenker hatte keinen gültigen Fahrausweis, ausserdem war das Auto gar nicht gemeldet. Als die Beamten das Auto durchsuchten, fanden sie zwölf Stangen Zigaretten, die im linken Heckflügel des Autos versteckt waren. Die beiden Männer wurden vorübergehend in Haft genommen.

fg

Mehr zum Thema