Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polizist bei einem Unfall verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei einem Verkehrsunfall, an dem ein Polizeiauto, das mit Blaulicht unterwegs war, und ein Privatfahrzeug beteiligt waren, wurde am Donnerstag vor Ostern ein Polizist verletzt. Wie die Kantonspolizei Freiburg auf Nachfrage erst gestern bestätigte, ereignete sich der Unfall in Bürglen Richtung Tentlingen bei der Abzweigung in das Industriegebiet von Römerswil. Die Schuldfrage ist zurzeit in Abklärung bei der Staatsanwaltschaft Freiburg. Daher kann die Kantonspolizei Freiburg keine weiteren Angaben zum Unfallhergang machen, wie sie gegenüber den FN erklärte.

chr

Mehr zum Thema