Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polnische Arbeiter in irischem Lastwagen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Polnische Arbeiter in irischem Lastwagen

CugyEine Polizeipatrouille hat am Dienstag in der Nähe von Cugy zwei in Irland immatrikulierte Lastwagen und deren polnische Fahrer einer Strassenbelagsfirma kontrolliert. Beide Fahrzeuge waren um 18 Prozent überladen und wiesen noch weitere Mängel auf. Wie es in einer Pressemitteilung weiter heisst, konnten die beiden Polen überdies keine gültige Arbeitserlaubnis vorweisen und wurden daher gebüsst. sr

Überhöhte Geschwindigkeiten

FreiburgBei verschiedenen Radarkontrollen sind in den letzten Tagen der Polizei einige Raser ins Netz gegangen. Am Freitagnachmittag, 25. September, wurde ein Automobilist auf der A 12 mit 217 Stundenkilometern geblitzt, wo 120 erlaubt wären. Am Samstag, 26. September, abends, fuhr ein Automobilist statt der erlaubten 50 mit 107 Stundenkilometern durch Estavayer. In Bouloz wurde am Montagnachmittag in der 80er-Zone ein Verkehrsteilnehmer mit 130 Stundenkilometern erfasst. Und schliesslich raste ein Wagenlenker am Donnerstagmittag mit 210 Stundenkilometern durch den auf 100 Stundenkilometer limitierten Combette-Tunnel. sr

Mehr zum Thema