Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Positiver Abschluss der Rechnung 2007

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Misery-Courtion Obwohl die Gemeinde ein Defizit von 55 000 Franken budgetiert hatte, konnte sie die Rechnung 2007 mit einem Überschuss abschliessen. Bei einem Aufwand von 5,1 Millionen resultierte ein Überschuss von 20 000 Franken. Die Rechnung wäre ohne die Unwetterschäden während des Sommers 2007, die Kosten um 100 000 Franken verursachten, noch wesentlich besser ausgefallen, erklärte Gemeindepräsident Jean-Daniel Andrey. Weiter forderte ein Bürger der Gemeinde dazu auf, sich an der laufenden Petition gegen die Hochspannungsleitung zu beteiligen. Zudem wurde bemängelt, dass die Arbeit der Post in Misery-Courtion erschwert werde, weil die Gemeinde noch nicht in allen Bereichen über Strassennamen verfüge. Lib./hw

Mehr zum Thema