Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Postautokurs in Charmey erfolgreich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 In der ersten Saison des Betriebs im Rahmen des Konzepts Bus Alpin benützten 186 Personen diesen Sommer den Wochenend-Postkurs von Charmey über Cerniat zum Kloster Valsainte (die FN berichteten). Dieser Kurs wurde erstmals geführt. Auf allen 13 vom Trägerverein Bus alpin unterstützten Linien gab es laut Mitteilung zwar unter dem Strich ein Minus bei den Passagierzahlen. Doch mit sechs Prozent weniger ist das Ergebnis besser als wegen des schlechten Wetters befürchtet. 2013 hatte Bus alpin einen Passagierrekord verzeichnet. Bus alpin startet den Winterbetrieb in vier Bergregionen, unter anderem im Naturpark Gantrisch. Bus alpin fördert Linien zu Ausflugszielen in den Bergen, die schlecht mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar sind. fca

Mehr zum Thema