Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Prämien: Engpass für Familien

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Informatikprobleme haben etliche Familien in einen finanziellen Engpass gebracht. Da die kantonale Ausgleichskasse die Daten für Prämienverbilligung an die Krankenkassen nicht fristgerecht weiterleiten konnte, mussten rund 30 000 Personen ab Januar die vollen Prämien bezahlen.

«Wir hatten jeden Monat 500 Franken weniger im Portmonnaie», sagt Katharina Kanka, Bauökologin und IV-Rentenbezügerin gegenüber den FN. Sie und ihre zwei Söhne im Studium erhalten Krankenkassenprämienverbilligungen. il

Mehr zum Thema