Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Prävention: Gesundheitsaspekt ist fester Bestandteil an der Schule

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Rahmen der Gesundheitstage hat die OS Plaffeien in den vergangenen Jahren Themen wie alternative Freizeitgestaltung, ausgewogene Ernährung oder Suchtverhalten behandelt.

Einst vom Bund in der ganzen Schweiz an den Schulen initiiert, wurde das Thema Gesundheit zu einem festen Bestandteil des Schulalltags. An der OS Plaffeien äussert sich dies im Rahmen der Gesundheitstage, der Führung eines Gesundheitsraums sowie in Aktionen wie dem Pausenapfel oder dem Selbstverteidigungskurs für Mädchen.

Hendry und Kolly live

Das Thema «Ich und mein soziales Umfeld» wurde in den Lebenskundestunden erarbeitet. Lukas Hendry und Urs Kolly machten am Freitag den Einstieg und erzählten den Schülern aus ihrem Leben. So sollte bei diesen das Interesse geweckt werden, damit sie sich auf die neue Erfahrung einlassen, Berührungsängste abbauen und konkret mithelfen können. ak

Mehr zum Thema