Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Preisgekrönte Pianisten treten im Equilibre auf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FreiburgDas Equilibre kann mit einer weiteren Attraktion aufwarten: Ab Ende Februar werden im Freiburger Gastspielhaus junge Pianisten auftreten, welche am internationalen Chopin-Klavierwettbewerb erste Preise errungen haben. Organisiert wird die Konzertreihe «International Piano Series» vom Verein «Fribourg Piano Association». Initiantin ist die Tessinerin Natalie Lafranchi. Ihr ist es ein Anliegen, dass die Konzerte auch von Jugendlichen und Kindern besucht werden. Besondere Abos werden deshalb angeboten. az

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema