Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Probleme bei der Kriminalpolizei: Jetzt wird miteinander geredet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Nach der «Affäre» um ein Kadermitglied der Kripo, das bei einer Strassenkontrolle keinen Alkoholtest machen musste, und dem Protest einiger Polizisten gegen die Finanzierung einer Regenjacke aus der Kleiderpauschale wird nun nicht nur juristisch gestritten, sondern auch nach Lösungen für die Probleme gesucht. So prüft Staatsrat Erwin Jutzet nach einem Treffen mit dem Polizeikorps, ob er die internen Kommunikationsabläufe untersuchen lassen will. Grossrat Bruno Fasel und der Personaldachverband Fede wollen aber noch mehr. rsa

Berichte Seite 2

Mehr zum Thema