Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Probleme mit Cannabis in Marly

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Der Cannabiskonsum von Jugendlichen beunruhigt in Marly die Behörden, die Eltern, die Direktion der Orientierungsschule und auch gewisse Schüler. Generalrat Sylvain Grandjean (SP) appellierte an der Generalratssitzung vom Mittwochabend an den Gemeinderat, sich verstärkt um die Problematik zu kümmern. Dieser und auch die OS-Direktion beteuern, alles zu tun, um die Situation zu verbessern. Betroffen sei nur ein sehr kleiner Teil der Schüler. Die Kantonspolizei führt momentan eine Untersuchung in der Angelegenheit durch.  mir

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema