Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Beginn des Prozesses gegen 36 Mitglieder von Extinction Rebellion

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute beginnt der viertägige Prozess gegen Klima-Aktivistinnen und -Aktivisten, die den Eingang des Fribourg Centre blockierten. 

Der Prozess gegen 36 Mitglieder der Organisation Extinction Rebellion beginnt heute und ist auf vier Tage angesetzt. Die Aktivistinnen und Aktivisten waren wegen der Blockade des Fribourg Centre am Black Friday 2019, dem Tag der Rabattschlacht, per Strafbefehl verurteilt worden. Sie wehrten sich – deshalb kommt es zur Gerichtsverhandlung.

Die FN werden von den Gerichtsverhandlungen berichten.

Letzten Samstag machten mehrere Mitglieder der Organisation auf den Prozessbeginn und auf ihre Forderungen aufmerksam. Das Klima zu schützen, sei kein Verbrechen, proklamierten sie unter anderem. Die FN waren vor Ort.

Kommentar (1)

  • 25.05.2021-Roger Oskar Werner Marty

    Weshalb benötigt man für diesen Prozess mehr als 2 Stunden?

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema