Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Psychosoziale Begleitung für die Krebskranken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg«Die Verbesserung der Lebensqualität der krebskranken Menschen und die Unterstützung der betroffenen Familien ist für uns alle eine grosse Herausforderung.» Dies hat der Freiburger Onkologe Daniel Betticher am Freitag bei der Vorstellung des Pilotprojekts «Voltigo» angesichts der weiteren Zunahme der Krebspatienten festgestellt. Alle kantonalen Akteure, an die sich Krebskranke und ihre Angehörigen wenden können, sollen laut Staatsrätin Anne-Claude Demierre in dieses Netzwerk eingebunden werden. Das Projekt wird von der Krebsliga Schweiz mit einem Gesamtbetrag von 380 000 Franken mitfinanziert. wb

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema