Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Public Viewing im Stadion St.Leonhard

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Etwas mehr als einen Monat müssen sich Fussballfans noch gedulden, ehe am 10. Juni in Frankreich der Anpfiff zur Europameisterschaft 2016 ertönt. Wer das sportliche Grossereignis nicht in einem der zehn EM-Stadien direkt vor Ort miterleben kann, muss trotzdem nicht auf Stadionatmosphäre verzichten: Wie das Team FFV mitteilt, organisiert es für die 51 Spiele der Euro ein Public Viewing im Stadion St. Leonhard in Freiburg.

Die Fanzone «Im Herzen des Stadions» wird im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-Jahr-Jubiläum des Teams FFV und von diesem in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern von Fribourg Plage organisiert. Das Budget der Veranstaltung beträgt 65 000 Franken.

 Die 17 Quadratmeter grosse Leinwand wird auf der Sprintpiste der Läufer gegenüber der Haupttribüne platziert, so dass die Spiele von der wettergeschützten Tribüne aus mitverfolgt werden können. Innerhalb der Fanzone finden 2500 Personen Platz. Verschiedene Animationen für Gross und Klein sowie Verpflegungsstände laden zum Verweilen ein. Unter der Woche ist die Fanzone ab 17 Uhr geöffnet, am Wochenende ab 14 Uhr. Der Eintritt ist gratis. mz

 Infos:www.teamaff-ffv.ch/20ans

Mehr zum Thema