Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Quincy Diggs ist der dritte Ausländer bei Olympic

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Olympic hat für die kommende Saison den Amerikaner Quincy Johann Diggs engagiert. Der 31-jährige Flügelspieler war zuletzt in Österreich tätig.

Nach Center Milos Jankovic und Spielmacher Kwamain Mitchell hat Schweizer Meister Olympic sein Ausländer-Trio mit Quincy Diggs komplettiert. Der 198 Zentimeter grosse Amerikaner spielte zuletzt in Österreich für Oberwart. Im Schnitt erzielte er dabei 14 Punkte pro Spiel und holte 5,4 Rebounds.

Diggs kennt den europäischen Basketball bestens, spielte er doch auch schon in Ungarn, Belgien, Tschechien, Griechenland und Frankreich. In der Saison 2017/18 erreichte er mit den Tschechen von Nymburk die Achtelfinals der Champions League.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema