Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Reanimationsgeräte: Ausbildung wird Pflicht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN Defibrillatoren sind jene Geräte, die mittels Stromstössen das Herz wiederbeleben können. In Grenchen und Zürich wurden an stark frequentierten Orten bereits solche Geräte installiert, bisher jedoch noch nie in einem Ernstfall verwendet. Obwohl die Bedienung nicht kompliziert ist, hilft eine Schulung, um im Notfall schnell und kompetent zu reagieren. Doch damit haperte es bisher. Das soll sich nun ändern. Denn ab Frühling 2010 sollen alle Anwärter für den Führerausweis im Rahmen des Nothilfekurses diese Schulung absolvieren. Die nötige Verordnungsänderung geht demnächst in die Vernehmlassung. gr/BZ

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema