Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Reform-Abbruch nur in Welschfreiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Lehrpersonen und Schulverantwortliche sind zum Urteil gelangt, das heutige Zeugnis sei konzeptuell zu verbessern. In den vergangenen drei Schuljahren hat deshalb eine Arbeitsgruppe in Deutschfreiburg die Zeugnisreform überprüft. Im Schuljahr 2003/04 werden in der Primarschule und in der Orientierungsschule Anpassungen in einzelnen Klassen erprobt und evaluiert und bei Erfolg auf das Schuljahr 2004/05 für den ganzen deutschsprachigen Teil eingeführt», wird die geltende Situation an den Deutschfreiburger Schulen weiter präzisiert.

Mehr zum Thema