Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Regen konnte die Freude der Schützen am offiziellen Festakt nicht verderben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Da half auch alles Hoffen nichts: Als am Samstagmorgen der feierliche Umzug vom Bahnhof bis in die Altstadt begann, nieselte es bereits. Doch trotz des stärker werdenden Regens fanden die offizielle Fahnenübergabe und die Ansprachen der verschiedenen politischen, militärischen und verbandssportlichen Persönlichkeiten unter freiem Himmel auf der Hauptgasse statt. Dank der kreativen Improvisationskunst der Organisatoren konnten aber die Ansprachen auch bei Regen durchgeführt werden. Darin nutzten einige die Möglichkeit, ihre politische Meinung kundzutun. mb

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema