Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Regio Badi Sense plant Sanierung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

  Die Delegierten des Verbands Regio Badi Sense haben den Sanierungsbedarf des Schwimmbads in Laupen erkannt. Dies schreibt der Gemeindeverband in einer Medienmitteilung zur kürzlichen Versammlung. Der Vorstand habe einen Planungskredit in der Höhe von 15 000 Franken gesprochen und eine Planungskommission eingesetzt, um das Projekt zu bereinigen. 2015 hatten die Delegierten das Projekt zur Überprüfung an den Vorstand zurückgewiesen. An der Delegiertenversammlung vom November soll nun das bereinigte Projekt mit einem Kreditantrag vorliegen. Die Regio Badi Sense schliesst ihre Rechnung 2015 mit Aufwendungen und Erträgen in der Höhe von je rund 522 000 Franken. emu 

Mehr zum Thema