Vuippens 01.02.2019

Drei Verletzte bei Autounfall

Am Mittwoch gegen 19 Uhr ist es im Greyerzbezirk zu einer heftigen Kollision gekommen. Ein 35-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Bulle in Richtung Sorens. Unachtsam, so schreibt die Polizei, sei er bei der Abbiegespur nach Sorens nach links geschwenkt und habe mit voller Wucht ein entgegenkommendes Auto gerammt. Die beiden Insassen dieses Autos, ein 21- und ein 12-Jähriger, wurden verletzt und mussten mit der Ambulanz ins Spital gefahren werden. Der Unfallfahrer verletzte sich leicht.

vau