La Tour-de-Trême 12.08.2019

Fahrzeug fast völlig ausgebrannt

Am Samstag um 16 Uhr ist in La Tour-de-Trême in der Nähe der Buvette Chia ein Fahrzeug in Brand geraten. Laut Polizei bemerkte der 65-jährige Lenker Rauch, der aus dem Motorraum entwich. In der Folge stellte er das Auto auf einem Ausweichplatz ab. Als die Polizei an Ort war, traf sie ein Fahrzeug in Vollbrand an. Der Stützpunkt Bulle konnte den Brand löschen.

az