Villarzel VD 03.08.2019

Flucht endet in einem Baum

Gestern Vormittag wollten Polizisten in Villeneuve ein Auto kontrol­lieren. Doch der Fahrer entzog sich der Kontrolle und floh mit seinem Fahrzeug bis nach Villarzel VD, wo die Fahrt in einem Baum endete. Der 27-jährige Fahrer und sein Beifahrer wurden festgenommen; das Auto fuhr mit falscher Zulassung und der Beifahrer hatte vor der Flucht Drogen in einem Gebüsch versteckt. Alle Personen, die durch die Fahrer­flucht gefährdet worden sind, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei zu melden (Tel. 026 304 17 17).

vau