Promasens 14.05.2019

Verletzte Töfffahrerin im Glanebezirk

Symbolbild

Am Sonntagnachmittag war eine 41-jährige Töfffahrerin in Promasens im Glanebezirk unterwegs in Richtung Rue. In einer Doppelkurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Strasse ab, touchierte einen Baumstrunk und landete in der Böschung. Wie die Kantonspolizei mitteilt, wurde die Frau bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurde zunächst von einem Ambulanzteam versorgt und dann mit der Rega ins Spital geflogen.

ko