Charmey 27.04.2019

Winterbus in Charmey war erfolgreich

Zwei Mal täglich an Wochenenden ist diesen Winter ein Postauto-Bus von Charmey nach Valsainte und wieder zurück gefahren. Dies war eine Neuheit im öffentlichen Verkehr der Region, und sie hatte auch entsprechenden Erfolg. Wie die beteiligten Partner mitteilen, haben an 27  Betriebstagen insgesamt 238 Personen den Bus benutzt. Zu diesem erfreulichen Resultat hätten die guten Schneebedingungen beigetragen.

Bereits seit 2015 verkehrt unter dem Dach des Vereins «Bus alpin» während des Sommers ein Bus auf der gleichen Route. Im letzten Sommer habe sich die Benutzung mit 564 Fahrgästen gegenüber dem Anfang verdreifacht, heisst es in der Mitteilung. Finanziert wird das von Postauto betriebene Wochenend-Angebot von der Gemeinde Val-de-Charmey und dem Amt für Mobilität des Kantons Freiburg. Weitere Partner sind Charmey Tourismus, der Naturpark Gru­yère-Pays d'Enhaut und der Verein «Bus alpin».

uh