Avry-devant-Pont 26.08.2019

Zwei Velofahrer von Auto angefahren

Am Sonntag um 9.40 Uhr streifte ein Auto auf der Kantonsstrasse in Avry-devant-Pont auf der Höhe der Garage Ogoz zwei Radfahrer. Der eine, 29-jährig, wurde an der Hand vom Rückspiegel getroffen, blieb aber unverletzt. Der zweite, 44-jährig, wurde zu Boden geschleudert. Er verletzte sich an der Schulter, begab sich aber selber in ein Spital. Der Auto­- fahrer oder die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um die Velofahrer zu kümmern. Es handelte sich um ein kleines, helles Schweizer Auto, neueres Modell. Der Automobilist oder Zeugen werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei zu melden (Tel.: 026 304 17 17).

az