Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Reinigung bleibt eine Sache des Pflegeheims

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Kosten für die Grund­reinigung des Pflegeheims Maggenberg in Tafers werden mit der Inbetriebnahme der neuen Demenzstation um rund 280 000 Franken steigen. Der Vorstand des Gesundheitsnetzes Sense hat deshalb vergangenes Jahr beschlossen, den Auftrag für die Reinigung öffentlich auszuschreiben. Nun ist der Vorstand auf seinen Entscheid zurückgekommen und hat sich umentschieden. An der Delegiertenversammlung vom Donnerstag erklärte Verbandspräsident Peter Portmann, dass auf eine externe Vergabe der Reinigungsarbeiten verzichtet werde. Einige Gemeinden befürchteten schlechtere Anstellungsbedingungen für das Personal.

mz

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema