Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Reisen macht gesund

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Bonusmeilen für Kunden der Ambulanz

Autor: Von PATRICK HIRSCHI

Was für die Luft gut ist, kann für den Boden nicht schlecht sein, sagte man sich bei der Ambulanz Murten. Man arbeitete ein System aus, das auf eben diesen Bonusmeilen basiert.
«Wer zum Beispiel mit der Ambulanz von Murten nach Tafers fährt, erhält 18 Punkte», erklärt Einsatzleiter Julius Bleifuss. Nach fünf Tagen gehts weiter ins Rehabilitationszentrum in Merlach – nochmals 18 Punkte.

Rettungsdienst soll für potenzielle
Patienten attraktiver werden

Angesichts dieser Tatsachen sah man sich bei der Ambulanz Murten genötigt, Massnahmen zu ergreifen, um Kundschaft zurückzugewinnen und somit wieder kostendeckend arbeiten zu können. Mit dem Bonussystem sei man auf dem richtigen Weg dazu, meint Julius Bleifuss.

Mehr zum Thema