Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rekordzahl für das Etu’Sound Festival: 3500 Studierende feierten auf dem Plateau de Pérolles

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die 15. Ausgabe des Etu’Sound Festival zog am Freitagabend rund 3500 Besucherinnen und Besucher in die Stadt Freiburg. Eine Rekordzahl für das Festival, schreibt das Organisationskomitee in einer Mitteilung. Der Erfolg sei dem guten Wetter und dem lokalen Line-up zu verdanken. 

Das Festival fand im Freien statt, wo vier Konzerte auf einer Open-Air-Bühne veranstaltet wurden. Dazwischen gab es für die Freiburger Studierenden ein Unterhaltungsprogramm auf einer Strassenbühne. 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema