Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rentner gerät unter seinen Motormäher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 69-jähriger Mann ist am Dienstag in Progens bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Die Polizei war gegen 13.30 Uhr aufgeboten worden, weil der 69-Jährige bewusstlos unter einem Motormäher gefunden wurde. Die Nothelfer konnten aber nur noch seinen Tod feststellen, wie die Kantonspolizei mitteilt. Untersuchungen zufolge sei der Mann dabei gewesen, an einer Böschung in der Nähe seines Hauses das Gras zu mähen, als er aus unbekannten Gründen stürzte und unter seine Maschine geriet. Kurz darauf erlag er seinen Verletzungen.

vau

Mehr zum Thema