Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rentnerin rammt mit ihrem Auto Fahrschülerin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine 76-jährige Autofahrerin hat am Mittwoch kurz nach 16 Uhr in Tentlingen einen Verkehrsunfall mit zwei Verletzten verursacht. Die Frau fuhr vom Parkplatz der Landi in Richtung Käsereistrasse. Dabei übersah sie ein Fahrschulfahrzeug, das von Giffers in Richtung Frohmatt unterwegs war, und rammte das Auto.

Wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilt, kam das Fahrschulfahrzeug nach der Kollision von der Strasse ab und fuhr auf den Parkplatz des Restaurants Sternen, wo es gegen ein parkiertes Auto knallte.

Beim Unfall verletzten sich die 19-jährige Lernfahrerin und ihre Begleitperson. Sie begaben sich ins Spital. Die drei beschädigten Autos wurden durch einen Abschleppdienst abtransportiert. mos

Mehr zum Thema