Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Reper: Beatrice Ackermann geht, Markus Baumer wird neuer Präsident

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach sechs Jahren hat Beatrice Ackermann ihr Amt als Reper-Präsidentin an Vorstandsmitglied Markus Baumer weitergegeben. Sie war seit der Fusion von Release und Lifat im Amt.

An der Generalversammlung vom Dienstagabend stellte sich auch Michael Schweizer vor. Der bisherige Sozialarbeiter des Freizeitzentrums Schönberg wird neuer Verantwortlicher für die Freiburger Freizeitzentren. Im September will Reper in diesem Bereich den Leistungsvertrag mit der Stadt erneuern, nachdem man aufgrund der Übernahme der ACLF im vergangenen Herbst zunächst abgewartet hatte.

Zudem sollen 2010 auf Mandatsbasis neue Präventionsprogramme in den Bereichen der Alkohol- und Spielsucht entstehen, so Direktor Philippe Cotting. cf

Mehr zum Thema