Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Richter lässt den Deal platzen und pocht auf Betrug

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fünf Jahre Haft: Da­rauf hatten sich die Freiburger Staatsanwaltschaft und ein Anlageberater geeinigt. Er hatte die Pensionskasse der Medizinisch-sozialen Dienste des Saanebezirks (ACSMS) in den Ruin getrieben. Doch das Wirtschaftsstrafgericht akzeptierte das nicht: Der Mann habe arglistig getäuscht und müsse wegen Betrugs länger in Haft.

njb

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema