Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Roger Fuchs aus Rothrist siegt in Garmiswil

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der Keglermeisterschaft des KK Garmiswil/Les Chevaliers vom 21. bis 31. März 2019 im Landgasthof Garmiswil siegte wie schon 2018 und 2019 Roger Fuchs aus Rothrist.

Kat. A1 (13 Teilnehmer) Ausz. bis 1625 holz: 1. Roger Fuchs, Rothrist, 1713; 2.  Roman Mäder, Burg-Murten, 1701; 3.  Georges Bielmann, Freiburg, 1675.

Kat. A2 (17 Teilnehmer) Ausz. bis 1468 holz: 1. Hansjörg Hinni, Bremgarten, 1603; 2. Markus Klaus, Flamatt, 1564; 3.  Rolf Gehrig, Herrenschwanden, 1559.

Kat. B1 (10 Teilnehmer) Ausz. bis 787 holz: 1. Bruno Stampfli, Düdingen, 818; 2. Martin Kolly, St. Silvester, 803; 3.  André Gaytanidis, Marly, 802.

Kat. B2 Ausz. bis 730 holz: 1. Helmut Zwirn, Villars sur Glâne, 780; 2. Michel Tochtermann, Grand-Lancy, 776; 3. Heidi Hirschi, Dietikon, 753.

Kat. B3 (15 Teilnehmer) Ausz. bis 698 holz: 1. Hans Hachen, Kerzers, 738; 2.  Gabriel Schaller, Courtételle, 734; 3.  Heidi Schwab, Kerzers, 731.

Kat. Altersklasse (9 Teilnehmer) Ausz. bis 393 holz: 1. Marius Portmann, Muttenz, 415; 2. Fritz Gutknecht, Biberen, 409; 3. Hans-Rudolf Blaser, Schmitten, 403.

Kat. Gäste Damen (1 Teilnehmerin): 1. Silvia Weber, Mühleberg, 408.

Kat. Gäste Herren (15 Teilnehmer) Ausz. bis 489 holz: 1. Raphael Vonlanthen, Ins, 566; 2. Andreas Weber, Mühleberg, 551; 3. Heinz Berner, Müntschemier, 551.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema