Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Roman aus dem Senseland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

HEITENRIED. Christian Schmutz präsentierte gestern im Vereins- und Kulturhaus seinen ersten Roman. «Als die Nachtvögel kreisten» ist ein spannender Geschichtskrimi aus dem Senseland. Aufbauend auf überlieferten Fakten erzählt der Roman die Geschichte der «Hintercherbande», welche in den Dreissigerjahren für Unruhen sorgte. (Bild Charles Ellena) Bericht auf Seite 5

Mehr zum Thema