Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rosenkavaliere unterwegs für guten Zweck

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen/MurtenDieses Jahr feiern sowohl die Junge Wirtschaftskammer Schweiz als auch die Schweizerische Multiple Sklerose Gesellschaft ihr 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass verkaufen Mitglieder der lokalen Kammer Sense-See am Pfingstsamstag zwischen 8 und 17 Uhr im Bahnhofzentrum Düdingen und bem Berner Tor in Murten Rosen. Der gesamte Erlös kommt der Multiplen Sklerose Gesellschaft zugute. Rund 10 000 Menschen leiden in der Schweiz unter dieser Nervenkrankheit.

Auch eine soziale Rolle

«Mit dieser Aktion will die Junge Wirtschaftskammer ihre soziale Rolle wahrnehmen und ein möglichst breites Publikum auf die Krankheit aufmerksam machen», sagt Benjamin Plüss. Der Eishockey-Profi von Freiburg-Gottéron gehört als Vertreter aus dem Spitzensport der Non-Profit-Organisation an.

Mit dem sogenannten «Rose Day 09» soll auch der Bekanntheitsgrad der Jungen Wirtschaftskammer erhöht werden. «Oft wird die Organisation als eine Art Elite-Club wahrgenommen, aber weniger als Vereinigung, die sich auch in sozialen und kulturellen Projekten engagiert», sagt Benjamin Plüss. fs

Mehr zum Thema