Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rücktritt aus dem Gemeinderat

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Marie-Josée Gillioz, Gemeinderätin von Heitenried, ist per 28. September zurückgetreten. Dies teilt die Gemeindeverwaltung mit. Gillioz gibt auf Anfrage der FN keinen Grund für den Rücktritt an. Die Ersatzpersonen Michael Clément und Simon Roccaro der Liste 2 «CVP» verzichteten darauf, auf den freien Sitz nachzurutschen. Deshalb ist eine Ergänzungswahl notwendig. Diese wird am Sonntag, 17. Dezember, stattfinden. Bis am Montag, 6. November, um 12 Uhr müssen die Kandidatenlisten auf der Gemeindeverwaltung Heitenried abgegeben werden. Falls sich nur ein Kandidat zur Verfügung stellt, gilt dieser als in stiller Wahl gewählt.

jp

Mehr zum Thema