Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rücktritt aus Gemeinderat von Schwarzenburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Alexandre Meucelin (SP) tritt aus dem Gemeinderat von Schwarzenburg zurück. Das teilt die Ortspartei der SP mit. Ein berufliches Pensum zu 100 Prozent sei mit einem Exekutivmandat in einer mittelgrossen Gemeinde schwierig zu vereinbaren, wird Meucelin zitiert. Ausserdem habe er von der Mehrheit des Gemeinderates nicht den Rückhalt verspürt, der für eine konstruktive Zusammenarbeit in einer Exekutive nötig sei. Meucelin betreute das Ressort Finanzen und war seit 2016 Gemeinderat.

Da der Gemeinderat in Schwarzenburg im Proporzsystem gewählt wird, ist die Nachfolge von Meucelin bereits geregelt: Per Anfang 2019 rutscht die 21-jährige Vera Diener aus Albligen in den Gemeinderat nach. Sie ist Geschäftsleitungsmitglied der Schweizer Jungsozialisten und Vorstandsmitglied der SP Schwarzenburg.

sos

Mehr zum Thema