Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rücktrittswelle:Vertagte Sitzung mit Vorgeschichte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nachdem der Gemeinderat Franco Salamone an der Gemeindeversammlung vom 19. Mai seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte, kündigten auch die beiden Gemeinderäte Stephan Mülhauser und Isabelle Koenig an, eventuell aus dem Gemeinderat auszutreten (siehe FN vom 21. Mai). Über die Gründe wollte sich nach der Versammlung niemand äussern. Offenbar gab es jedoch bei der Zusammenarbeit im Gemeinderat zwischenmenschliche Probleme.

In der Gemeinde Courgevaux hängt der Haussegen bereits seit längerem schief. Michel Jacquat ist erst seit Februar 2010 Gemeindepräsident, er hat das Amt von Roland Plaen übernommen. Plaen selbst ist wegen des rüden Umgangstons bei der Diskussion rund um die Auberge Communale zurückgetreten. hs

Mehr zum Thema