Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sankt-Michael-Gasse gesperrt wegen Kanalisationsarbeiten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Aufgrund von Arbeiten an der Kanalisation ist die Sankt-Michael-Gasse ab dem 15. Februar gesperrt. Dies teilt die Stadt Freiburg mit. Die Sperre dauert bis am 12. März 2021. Der betroffene Abschnitt liegt südlich auf der Höhe des «Café Populaire» und endet nördlich in der Kreuzung zur Joseph-Piller-Strasse.

Hier ist die Situation eingezeichnet:

Der orange Abschnitt ist gesperrt.
Stadt Freiburg

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema