Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rüschegg:Grosses Fest zum Jubiläum

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Wochenende feiert Rüschegg mit einem Dorffest sein 150-Jahr-Jubiläum. Los geht es am Freitag mit dem Schulabschlussumzug nach altem Brauch: Die Schülerinnen und Schüler ziehen mit Blumenkränzen und Fahnen vom Schulhaus zum Festgelände. Am Abend feiert der Männerchor Gambach sein 50-Jahr-Jubiläum.

Am Samstag sorgen etliche Konzerte und Showeinlagen bis spät nachts für Unterhaltung und am Sonntag folgt der offizielle Festakt: Verschiedene Festredner lösen sich mit Darbietungen der Vereine aus Rüschegg ab. Auf einem Märit präsentiert zudem das lokale Gewerbe seine Produkte.

Das Fest war in Gefahr

Wegen des Unwetters vom 6. Juni wäre das Jubiläumsfest beinahe ins Wasser gefallen: Wegen Schäden auf dem Festareal und im Dorf war die Durchführung des Anlasses in Frage gestellt. Das OK entschied aber am Ende einstimmig, das Fest trotzdem wie geplant durchzuführen. «Dank grossem Einsatz aller Beteiligten wurde auf dem Festgelände alles wieder instand gesetzt», sagt OK-Präsident und Gemeinderat Markus Hirschi. Zudem hat die Feuerwehr für das Festgelände ein Sicherheitsdispositiv mit Frühwarnsystem und Evakuierungsplan erstellt. luk

Festgelände, Rüschegg-Heubach. Fr. 18. Juni, ab 17 Uhr; Sa., 19. Juni, ab 18 Uhr; So., 20. Juni, ab 10 Uhr. Infos unter: www.rueschegg-150jahre.ch

Mehr zum Thema