Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

S-Bahn Freiburg mit weiteren Verbesserungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Der Freiburger S-Bahn steht bereits die nächste Etappe bevor. Auf Ende 2014 soll zwischen Greyerz und Palézieux der Halbstundentakt aufgenommen werden. Die TPF und das kantonale Mobilitätsamt wollen aber bereits in diesem Jahr einen Teil dieser Etappe umsetzen, damit Reisende über Palézieux mit dem SBB-Fahrplanwechsel weniger Einschränkungen in Kauf nehmen müssen. Einige kleine Haltestellen werden in Zukunft aufgehoben, dafür wird Châtel-St-Denis einen neuen Bahnhof anstelle des bisherigen Sackbahnhofs erhalten.uh

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema