Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sabrina Fellmann folgt auf Urs Affolter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Nachfolge des verstorbenen Urs Affolter als Vertreter der SP See im Grossen Rat ist geregelt. Sabrina Fellmann aus Cormérod, Gemeinde Misery-Courtion, hat das Mandat akzeptiert. Sie wurde laut einer Mitteilung des Oberamtes daraufhin für gewählterklärt. Der Nächstplatzierteauf der Liste der SP See, Mario Wüthrich aus Courtaman, hatte zuvor seinen Verzicht erklärt. Fellmann wird ihr Amt mit der Vereidigung durch den Grossen Rat antreten. Sabrina Fellmann ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin für die Stiftung Universität Freiburg tätig und 35-jährig. Sie engagiert sich für den Verein «Höchstspannungsleitung Villarepos–Galmiz in den Boden».

Der Muntelierer SP-Grossrat und Arzt Urs Affolter war nach längerer Krankheit Mitte August gestorben. fca

Mehr zum Thema