Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sagenhafter Gewinn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Verein «Kantonalturnfest 2004 Murten»

Heinz Kaufmann, Präsident des Kantonalturnfestes, rief den Muntelierer und Murtner Turnern nochmals die Zielsetzungen in Erinnerung, die man sich im Organisationskomitee zu Beginn gesetzt hatte: rund 2500 Turnern eine optimale Infrastruktur zu bieten, einen guten Ablauf des Turnfestes zu garantieren und finanziell mit einem Gewinn abzuschliessen.

Ein halbes Jahr nach dem Turnfest haben nun alle Ressortverantwortlichen ihren Schlussbericht erstellt, und Kaufmann konnte das Fazit ziehen, dass alle Ziele bestens erreicht, ja zum Teil sogar weit übertroffen wurden.
Glanzpunkt ist vor allem der finanzielle Abschluss, welcher am Freitag erstmals offiziell bekannt gegeben wurde. Bei Einnahmen von 895 000 Franken und Ausgaben von 600 000 Franken resultierte ein Gewinn von 295 000 Franken.

5000 Franken für die Glückskette

Aufgeteilt wird der Gewinn nun wie folgt: 220 000 Franken teilen sich die Turnvereine Murten und Muntelier im Verhältnis 60 zu 40 Prozent auf, 23000 Franken geht an die Damenriege Murten, und 45000 Franken wurden für den Abschlussabend vom Freitag sowie für Rückbehalte reserviert. Ausserdem beschloss das OK, noch 5000 Franken an die Glückskette für das Seebeben in Südostasien zu überweisen.
«Ist das Resultat unmoralisch?», warf Heinz Kaufmann auf. Nein, es sei gemessen an der grossen geleisteten Arbeit verdient und diene dem Wohl der Vereine. Kaufmann erwähnte auch, dass dank den rund 2500 ausserkantonalen Turnern die Region Murten von diesem Anlass profitierte.

Heinz Kaufmann zum
kantonalen Ehrenmitglied ernannt

Zufrieden zeigte sich auch Jean-Claude von Allmen, neuer Präsident des kantonalen Turnverbandes. Er ernannte Heinz Kaufmann zum neuen Ehrenmitglied des Freiburgischen Turnverbands.

Als letzte Amtshandlung blieb es Heinz Kaufmann vorbehalten, nach 28 Monaten den eigens für den Anlass gegründeten Verein «Kantonalturnfest 2004 Murten» wieder aufzulösen.

Mehr zum Thema