Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sagennacht findet statt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Wochenende geistern im Flachsnerawald bei Giffers ein ruheloser Tambour und ein Ungeheuer herum (FN vom 13. Mai). Rund 70 Schauspieler, Musikanten und Sänger werden mitten im Wald fünf Sagen der Sammlung von German Kolly aufführen. Vorgesehen sind zwei Vorführungen am Samstagabend und am Sonntagnachmittag. Falls es für Sonntag nach Regen aussieht, die Vorstellung vom Samstag aber gespielt werden kann, wird jene am Sonntag kurzfristig abgesagt, wie die Organisatoren mitteilen. Die Waldarena kann rund 300 Personen aufnehmen. Sie liegt ausgangs Giffers in Richtung Plasselb. Die Organisatoren empfehlen warme Kleidung, gutes Schuhwerk und allenfalls Regenschutz. im

 Flachsnerawald:, Sa., 24. Mai, Festwirtschaft ab 18 Uhr, Aufführung beim Eindunkeln. So., 25. Mai, ab 13 Uhr, Aufführung um ca 15 Uhr. Weitere Infos:http://sagennacht.weebly.com/news.html

Mehr zum Thema